Auf den 1. April 2013 fiel der Ostermontag. Die ganze Woche davor hatten wir ein ganz bescheidenes Wetter. Also zweifelten wir schon daran am Ostermontag unseren Spaziergang durchführen zu können. Aber, wir hatten mal wieder Glück. Den ganzen Tag hatten wir Sonnenschein, leider aber auch einen sehr kalten Wind. Dieser hielt uns aber nicht davon ab, eine kleine Wanderung vor dem Mittagessen zu machen.

Wir bedanken uns bei Simone und Günter für die geschossenen Fotos.

Das schöne Wetter lockte die Truppe ins Freie...

Bald spürte man den kalten Wind...

Rehe liefen über das Feld.
Entweder waren alle Pudel abgelenkt oder sie haben sie nicht gesehenblush

 

 

Sie hatten ihre eigenen Suchspiele....


Gleich werde ich auch abgeleint, dann geht´s los...

   

            Eins.  zwei, drei wer hat den Ball...                      Allgemein war die Stimmung trotz kaltem Wind super....

Langsam geht es wieder in Richtung Klubhaus...

 

Ballspielen macht immer Spaß, da merkt man die Kälte nichtsmileyyes

Nach dem Mittagessen, einigen Rätselspielen und leckerem Kaffee und Kuchen löste sich
die Gesellschaft auf.  Allen hat es wohl gefallen.  Ein herzliches Dankeschön an alle, die zum

Gelingen dieses Tages beigetragen haben! heart
 

 

 

Besuchen sie uns doch mal wieder!